» News
Allgemein


Shoutbox


MonroeFluro: sex cam tube free chat with singles teen carmen from camwithher naked chat porn campbell design group
MonroeFluro: video camera porn free lesbian live cams free private adult webcams campbell twins nude teen girl cam choice hot marketing campaign targeted teen girls teen upskirt voyeur webcam boobs
Nicki: Klasse Webseite, ich komme mal wieder vorbei. My site - generic cialis ( http://ciali40m g.com )
Maira: Hallo, Ich finde den Aufbau der Webseite klasse. Macht weiter so. My page indexer ( http://publicex am.net/__media_ _/js/netsoltrad emark.php?d=jud iclub.biz%2Fasi an-girl-gets-po unded%2F )
Mora: Wollte Euch einfach mal in diesem Gaestebuch einen Gruss hinterlassen. :) my web blog: indexer ( http://www.theb estofthebest.bi z/__media__/js/ netsoltrademark .php?d=mirmysti c.com%2Fforum%2 Furl.php%3Fhttp %3A%2F%2Feporne r.com.isdownorb locked.com )
Archiv


PCGH-Retro: Vom ersten Celeron und Windows 2000
Nachricht
Allgemein

Jeden Tag wagt PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers. Heute: Was geschah am 17. Februar? ...1998: Der Trend geht zum PC für weniger als 1.000 US-Dollar - doch Intel ist in diesem Bereich kaum präsent, Konkurrenten wie Cyrix und AMD beherrschen den Billigmarkt. Das soll sich ändern: Am 17. Februar kündigt Intel für April den ersten Celeron mit Covington-Kern an, einen seines L2-Caches beraubten und damit billigeren Pentium II. Der Celeron wird später zu einer festen Größe im Intel-Programm.

...2000: Ein Betriebssystem auf der modernen technischen Basis der Windows-NT-Reihe, aber mit der leicht bedienbaren Benutzeroberfläche und Multimedia-Tauglichkeit eines Windows 98 - erst Windows XP wird diese zwei Welten endgültig miteinander vereinen, doch schon dessen Vorgänger kommt dem sehr nahe: Windows 2000, das an diesem 17. Februar auf den Markt kommt. Das System mit der internen Bezeichnung NT 5.0 richtet sich an professionelle Anwender; für den Heimgebrauch ist Windows Me gedacht, das noch auf DOS basiert. Neu in Windows 2000 sind etwa volle USB-Unterstützung, NTFS 3 und das WDM-Treibermodell.

 

Quelle: PC Games


« zurück
Kommentare für PCGH-Retro: Vom ersten Celeron und Windows 2000
Keine Kommentare vorhanden
« zurück
Umfrage
keine Umfrage vorhanden
Ergebnisse

Suchen


erweiterte Suche

Freunde

Online
offline0 User

offline(M-31) Schulte
offlineeidechse
offline(M-30) La Parka
offline(M-30) Lichte
offline(M-41) Wolli

online5 Gäste

Design